Willkommen!

There are no translations available.

Karibu! Wellcome! Tomakuyisa! Bem vindos! Kuyisa mbote! Bien venue! Yaka  Malamu! 



 

Herzliche Einladung zur Folgende Veranstaltungen

 


 

 

 

Spiritualität des Wandels

Der Beitrag der Religionen und Kulturen für nachhaltige Gesellschaften  im Süden und Norden


(Gemeinsam Veranstaltung mit Akademie Bad Boll, Forum der Kulturen Stuttgart und ZEB)

Samstag  29.10.2016

Wo: Stuttgart

(Genaue Ort und Uhrzeit wird noch bekannt gegeben)



Warum wir fliehen?

Perspektivelos mitten im Reichtum leben


(Gemeinsam Veranstaltung mit Akademie Bad Boll, Forum der Kulturen Stuttgart und ZEB)

Wann: 11– 13 November 2016

 

Wo: Evangelische Akademie Bad Boll

(Genaue Uhrzeit wird noch bekannt gegeben

 


 

Vollengagierte Welt – Katastrophale Entwicklung

 

Dienstag   5.April. 2016  19:00-21. Uhr

 

Marktplatz 4,

Stuttgart

Prof. Dr. Roger Rubuguzo M´pongo

Mouhamed Ogbone

 


 

Dialog Veranstaltung


Herausforderungen des ehrenamtlichen Engagements und der Geflüchteten

im Schatten der Selbstbestimmung


Mittwoch 20.04.2016, 18:30 - 20:30 Uhr

Charlottenplatz 17

70173 Stuttgart

Globales Klassenzimmer

 

Unsere Diskussionsgäste Sind:


Rolf Gassmann ( Stuttgart)

Heidi Schäfer (Stadt Stuttgart)

Celine Schwinge (Afrokids e.V.)

Rex Osa, Refuges for Refuges e.V.  

Aly Palm (Asienhaus e.V.)

Moderation:

Tshamala Schweizer Afrokids e.V.,  Claudia Patricia Ghitis, La Diversidad e.V.


 


 

Kreative Tagung

Der  Mensch in den verwirrenden  Erlebniswelten des 22 Jahrhunderts! Wie sieht die ideale entwickelte Welt aus?

Kreativ, mitmischen und mitgestalten

Samstag 25 Juni  2016

Uhrzeit:10:30– 18:30

Ort: Wagnerstr. 45

 

 

70182 – Stuttgart

 

 

Africa,Café and More

Dort Arzt oder Priester! Hier: Flüchtlinge! Welche Verantwortung tragen wir?

23.10.2015

Kollektive Verantwortung & Untergang des Westens

 

27. November 2015 Um 19.30 - 21Uhr

Im Welthaus Stuttgart, Charlottenplatz 17

Eingang 5 - Innerhof

 

Konflikte, Kommunikation, Frieden

durch welche Faktoren?

09 Mai 2015

Interkulturellen Zentrum Heidelberg

und

Interreligiöse und Kulturellen Friedenskonferenz

Mit Spannenden Themen und Workshops

13.Juni 2015

Im Merlin Kulturzentrum Stuttgart

Augustenstr. 72  Stuttgart

 

 

 

Unsere Vision!


Frieden erleben, Frieden fördern,

Frieden erhalten, Frieden vernetzen

 

 

 


(Das Projekt wird aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg gefördert)